Juan Clemente Zigarren

Diese älteste Premium-Zigarrenmarke in der Dominikanischen Republik zeichnet sich durch eine ausgezeichnete Tabak- und Rollqualität. Bei Juan Clemente handelt sich um kleine Produktionen. Die Zigarren werden aus erlesenen und vor allem gut gereiften Tabaken produziert (das lässt sich direkt herausschmecken). Die besonderen naturbelassenen Holzkisten, in denen Juan-Clemente-Zigarren angeboten werden, begünstigen den nicht sehr langen Reifeprozess der Zigarren in den Humidoren. Nach max. 2-3 Jahren werden die Clementes etwas runder im Geschmack.

Milder und runder Geschmack nach Walnuss und Mandeln (Format Churchill).

Der Gründer dieser Spitzenzigarren-Manufaktur war ein Franzose, Jean Clement (spanisch Juan Clemente), Genießer durch und durch. Er gründete 1982 in Santiago de los Caballeros im Norden der Dominikanischen Republik eine kleine Boutique-Fabrik. Die Zigarren sind Spitzenprodukte, die stets viel Lob ernten. 2012 feierte die Marke ihr 30-jähriges Jubiläum. Sie ist somit eine der ältesten wahren Premium-Marken der Dominikanischen Republik. Die kleine Fabrik ist heute (2013) nach wie vor in Familienhand und führt somit das Erbe von Jean Clement fort.

Lesen Sie mehr








Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »