Zino Zigarren

Dominikanische Zigarren von der Marke Zino stammen aus dem Hause Davidoff. Zino Zigarren wurden mitte der 70er Jahre entwickelt, um das US-Embargo zwischen Kuba und den USA zu umgehen. Obwohl die Produktion von Davidoff Zigarren in die Dominikanische Republik verlegt wurde, hat sich die Marke Zino etabliert. Zino Zigarren stehen für höchste Ansprüche. Die raffinierte Mischung der Zino Classic Cigars besteht aus feinsten Honduras-Jamastran-Tabaken, gekonnt kombiniert mit erlesenen dominikanischem Tabak aus dem berühmten Cibao Tal.

Zino Platinum ist 2003 von der Oettinger Imex AG in Partnerschaft mit zwei amerikanischen Marketing-Gurus entwickelt worden. Entsprechend neue Wege gehen auch Marketing und Design.

Zwei Cigarrenlinien wurden kreiert: «Crown» und «Scepter». Während die zuerst lancierte Serie «Crown» für eine gehobene Klientel mit höchsten Ansprüchen gedacht ist, richtet sich die zweite Linie «Scepter» an Genussliebhaber, die ihr Budget für ein aussergewöhnliches Rauchvergnügen etwas tiefer ansetzen. Der Auftritt der «Crown» Series besticht durch dezente Eleganz bis ins Detail. Die «Scepter» Linie hingegen erobert ihr Zielpublikum augenzwinkernd mit Porträts von Hunden in historischen Königsgewändern. Die Kampagne «Long Live De Can! - His Majesty's Smokin' Dawgs» wurde dabei durch ein amerikanisches Wortspiel inspiriert, denn «dog» (Hund) wird im Hip-Hop-Slang gedehnt als «dawg» ausgesprochen und ist als Freundschaftsbezeugung zu verstehen.

Lesen Sie mehr




Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »