Alec Bradley Black Market Zigarren

Die jüngste Kreation von Alain Rubin, der Gründer der Marke ALEC BRADLEY, ist die Linie Black Market.

Handgemacht in Danlí, Honduras, ist die Black Market ein Blend aus Tabaken, die aus 4 verschiedenen Ländern stammen. Die Einlage besteht aus Panama- und Hondurastabaken, insbesondere Panama gibt dem Blend eine unerwartete, versteckte Süße. Eingebunden ist die Einlage in ein Sumatra Umblatt. Abgerundet wird alles durch ein dunkelbraunes und ölig glänzendes Deckblatt aus Nicaragua.

Schokolade, Kaffee und leichte Röstaromen werden von einer zart süßen Note abgerundet.

  • Einlage: Honduras, Panama
  • Umblatt: Sumatra
  • Deckblatt: Nicaragua
Lesen Sie mehr





Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »