Montecristo Zigarren

An dieser Stelle möchte ich Ihnen die Marke Montecristo vorstellen. Montecristo ist neben Cohiba die meistverkaufteste und bekannteste Habanos Marke. Diese Zigarren sind sowohl bei Einsteigern als auch bei erfahrenen Rauchern äußerst beliebt und werden hauptsächlich in der Fabrik Jose Marti als auch in EL Laguito produziert bzw. gerollt.

Der wohlhabende Spanier Alonso Menendez gründete im Jahre 1935 die Marke Montecristo. Der Name bezieht sich auf den berühmten Roman“Der Graf von Monte Cristo“ des französischen Schriftstellers Alexandre Dumas und zählte damals zu den beliebtesten Werken, die den Torcedores während ihrer Arbeit vorgelesen wurden.

Bis heute werden zur Produktion nur die besten Tabake unter speziellen Reifeverfahren verwendet. Montecristo Zigarren sind allesamt Longfiller mit ganzen Tabakblättern als Füllung und werden ausschließlich von Hand hergestellt;totalemente a mano-Tripa larga.

Diese ausgewogenen Zigarren bestehen aus erlesenen Tabakblättern der Region Vuelta Abajo im Südwesten Cubas.

Montecristo Zigarren sind reich vollmundig und sehr ausgeprägt im Geschmack. Kräftige Röstaromen wie Kakao,Kaffee und Vanille dominieren in Kombination mit mittelkräftigen süß-fruchtigem Tabakgeschmack.

Ursprünglich hatte Montecristo ein überschaubares Zigarrenportfolio, die von No.1 bis No. 5 nummeriert waren. Im Jahre 2004 wurde die Edmundo mit einem 52er Ringmaß eingeführt, und 2006 eine kürzere Version, nämlich die Montecristo Petit Edmundo. Seit dem Jahre 2009 ist in Deutschland die Montecristo Openen mit vier verschiedenen Formaten verfügbar.

Sie richtet sich an diejenigen,die mildere Zigarren bevorzugen. Die Zigarren haben zusätzlich eine im grünen und goldenen Farben gehaltenen Zigarrenring, der den Namen des jeweiligen Formats trägt.

Ein Klassiker und meine Lieblingsmontecristo ist die Montecristo No.2, ein Torpedoformat, die im Jahre 2013 vom Cigar Aficionado Magazin zur Zigarre des Jahres 2013 gewählt worden ist.

Lesen Sie mehr























Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »