Romeo y Julieta Zigarren

Romeo y Julieta wird neben den Marken Montecristo und Cohiba, als eine der weltweit bekanntesten und beliebtesten kubanischen Zigarrenmarken angesehen. Wie auch Montecristo wurde diese Zigarrenmarke nach William Shakespeares tragischem Liebespaar aus dem gleichnamigen Roman benannt. Diese Geschichte soll bei den Rollern und Rollerinen der Zigarren oft vorgelesen worden sein und so beliebt gewesen sein, dass die Marke danach benannt wurde.

Die Geschichte einer Weltmarke

Die Zigarrenmarke „Romeo y Julieta“ hat eine lange Geschichte mit einem nicht ganz eindeutigen Anfang. So berichten Quellen, dass die die Marke Romeo y Julieta im Jahr 1850 von Inocencio Álvarez Rodríguez und José „Manin“ García gegründet wurde. Obwohl die Marke offiziell schon im Jahr 1873 eingetragen wurde, feierte Habanos S.A. das 125. Jubiläum der Marke im Jahr 2001. Demnach wird das Jahr 1876 als Gründungsjahr angesehen.

Die Marke Romeo y Julieta wurde während des frühen 20. Jahrhunderts unter der Führung von Don „Pepin“ Fernandez weltberühmt, weil dieser besonders talentierte Geschäftsmann als einer der ersten die Macht des Zigarrenrings erkannte. Während seiner Glanzzeit wurden nicht weniger als 20.000 verschiedene Zigarrenringe, oder auch Bauchbinden genannt, für die Produktion verwendet.

Romeo y Julieta – die Formate und Linie der Zigarren

Auch die Formatvielfalt der Marke ist legendär – denn allein bis zum Jahr 1959 wurden bei Romeo y Julieta über 1.000 unterschiedliche Vitolas gefertigt. Heutzutage bietet die Zigarrenmarke Romeo y Julieta sogar die größte Zahl an unterschiedlichen Zigarren an.

Winston Churchill, der wohl prominenteste Liebhaber der Zigarrenmarke Romeo y Julieta, der Havanna 1946 besuchte, erfuhr eine ganz besondere Ehrung. Denn Churchills liebste Zigarre (die Julieta No.2 Zigarre mit einer Länge von 178mm und einem Durchmesser von 18,65mm) wurden nach ihm benannt. Noch heute tragen diese Zigarren goldene Zigarrenringe mit dem Namen des britischen Premierministers und Nobelpreisträgers.

Eine Auswahl an Romeo y Julieta Zigarren aus unserem Shop finden Sie hier:

Romeo y Julieta – Kuba genießen

Bis heute bietet die Habanos-Marke Romeo y Julieta die umfassendste Auswahl an unterschiedlichen Formaten bei Habanos an und dadurch auch eine Vielzahl verschiedener Aromen und Geschmäcker. So bieten die unterschiedlichsten Aromen sowohl Anfängern als auch Zigarrenliebhabern das Richtige. Die Cedros de Luxe Linie besticht z.B. eher mit leichteren Zigarren und cremigen Tönen, während hingegen die Cazadores Zigarre eine der wohl stärksten Havanas überhaupt darstellt.

Allgemein lässt sich die Stärke der Romeo y Julieta Zigarren als mittelkräftig beschreiben. Aromen von Holz, Schokolade und Nuss gehören neben kräftigen Röstaromen zum Standard der beliebten Zigarren.

Zigarren beim Fachhändler online kaufen

Bei Zigarren Herzog erhalten Sie neben dieser Zigarrenmarke eine Vielzahl weiterer kubanischer Zigarren und Zigarillos.

Jede einzelne Zigarre wird von unseren Experten auf beste Qualität geprüft und stets professionell gelagert. Weiteres Zubehör wie Humidore oder Zigarrenetuis, können Sie bei Zigarren Herzog gleich mitbestellen. Die Lieferung Ihrer Artikel erfolgt schnellstmöglich.

Bei Fragen zu einer bestimmten Zigarre oder Ihrem Warenkorb kontaktieren Sie uns jederzeit gerne. Wir beraten Sie ausführlich zu allen Zigarren und Zubehör.

Lesen Sie mehr












Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »